FC Bodman-Ludwigshafen 2 gegen Türk. SV Konstanz 2


gegen

Details

Datum Zeit League Saison
14. November 2021 11:30 Kreisliga B 2021/2022

Spielbericht

Dramatik pur beim Duell der Tabellennachbarn. Dabei hatte das Spiel ganz „normal“ begonnen. Den besseren Start erwischte die Heimelf, die 15 Minuten lang das Geschehen klar dominierte. Es wäre zu diesem Zeitpunkt mehr drin gewesen als die 1:0-Führung durch Steffen Keller. Doch nach und nach wurden die Gäste immer stärker. Der FC Bodman-Ludwigshafen hatte Mühe, aus seiner Spielhälfte zu kommen, weil im Spielaufbau jeder Ball postwendend wieder verloren ging. Der Ausgleich nach 24 Minuten war entsprechend verdient für die Gäste, auch wenn diese nicht unbedingt die Vielzahl an Torchancen hatten und zum 1:1 eine Standardsituation benötigten. Nach einem Eckball stand Uysal völlig frei und köpfte ein. Dies gab dem Türk SV Konstanz noch mehr Auftrieb und der Führungstreffer in der 40.Minute entsprach dem Spielverlauf. Sansar setzte sich gegen die Verteidigung durch und ließ Torhüter Patrick Becht keine Chance. Äußerst ärgerlich für die Gäste war der Ausgleich des FC Bodman-Ludwigshafen. Die letzten Sekunden der ersten Halbzeit liefen schon und der Türk SV war in Ballbesitz in der eigenen Hälfte. Einen unnötig riskanten Paß fing Jan Prevejsek ab und passte direkt in die Spitze auf Thorben Terwellen. Dieser scheiterte nach einem Haken zwar am Torhüter, aber der mitgelaufene Steffen Keller drückte den Abpraller über die Linie. Der Schiedsrichter pfiff die Halbzeit danach gar nicht mehr an und so ging es mit einem für den FC schmeichelhaften 2:2 in die Kabinen.
Ganz anders das Bild nach der Pause: das Geschehen spielte sich nun fast ausschließlich in der Hälfte der Gäste ab. Der FC Bodman-Ludwigshafen kam zwar nur zu wenigen Chancen, aber er ließ die Gäste kaum noch über die Mittellinie. Zur inzwischen hochverdienten Führung benötigte man allerdings einen völlig berechtigten Elfmeter, nachdem Steffen Keller gefoult worden war. Robin Märte verwandelte sehr sicher. Nun schien sogar das 4:2 nur noch eine Frage der Zeit. Dies gelang aber nicht und plötzlich zeigte sich auch der Türk SV Konstanz wieder offensiv. Den Ausgleich begünstigte dabei aber ein eklatanter Fehlpass. Cebeci kam so in Ballbesitz und schlenzte den Ball aus 18 Metern genau in den Torwinkel. Das Drama begann nun aber erst richtig. Es lief schon die Nachspielzeit, als sich Thorben Terwellen am rechten Flügel durchsetzte und bis zur Grundlinie durchkam. Dort behielt er die Übersicht und legte den Ball zurück auf Steffen Keller. Dieser traf mit einem fulminanten Schuß unter die Latte. Doch dies war immer noch nicht das Ende, denn mit einem weiteren Distanzschuß kam der Türk SV Konstanz nochmals zum Ausgleich.
Ärgerlich für den Gastgeber, aber aufgrund der ersten Halbzeit auch nicht ganz unverdient für die Gäste. Eine gute Leistung zeigte der Schiedsrichter. Auch die Heimmannschaft kann mit ihrer Darbietung zufrieden sein in einem interessanten und dramatischen Spiel. Mann des Tages aus FC-Sicht war sicherlich Steffen Keller, Trainer der ersten Mannschaft, der 3 Tore erzielte und einen Elfmeter herausholte.

Tore: 1:0 (6.) Steffen Keller, 1:1 (24.) Uysal, 1:2 (40.) Sansar, 2:2 (45. + 1) Steffen Keller, 3:2 (76., Foulelfmeter) Robin Märte, 3:3 (86.) Cebeci, 4:3 (90.+ 1) Steffen Keller, 4:4 (90. + 2) El-Kurdi
Schiedsrichter: Stefan Lösch (Pfullendorf)

Austragungsort

Sportplatz Ludwigshafen
Am Sportpl. 3, 78351 Bodman-Ludwigshafen, Deutschland

Ergebnis

MannschaftGoalsSpielausgang
FC Bodman-Ludwigshafen 24Unentschieden
Türk. SV Konstanz 24Unentschieden

FC Bodman-Ludwigshafen 2

# Spieler Position Tore Assists Gelbe Karten Rote Karten
4Niklas Wohlfahrt 15Mittelfeld0000
13Elias Kuntz-0000
10Dzenan Halilovic-0000
1Patrick BechtTorhüter0000
9Jan Prevejsek 11-0000
8Robin MärteMittelfeld1000
7Leon GruberVerteidigung0000
12Moritz WörnerVerteidigung0000
16Thorben TerwellenAngriff0000
2Christian KünstnerVerteidigung0000
6Steffen KellerAngriff3000
11Oguzhan Afsar 9-0000
15Rafael Prospero 4-0000